Schlachthof von Linksradikalen besetzt

Schlachthof von Linksradikalen besetzt

Im Schleswig-holsteinischen Kellinghusen haben Aktivisten einen Schlachthof besetzt. Die Gruppe mit dem Namen „Tear Down Toennis“ besteht aus circa 20 linksradikalen Tierschützern, die gegen vier Uhr nachts auf das Dach der Schlachterei Thomsen kletterten. Zudem...
FDP-Büro beschmiert

FDP-Büro beschmiert

Jetzt trifft linke Sachbeschädigung auch die FDP. Während man lange weggeschaut hatte, wenn Büros der AfD beschmiert und zerstört wurden, kann man jetzt die Augen nicht mehr vor dem bundesdeutschen Linksextremismus verschließen: Aktuell wurde das das Büro des...
Gastartikel: Die Blätter werden wieder fallen

Gastartikel: Die Blätter werden wieder fallen

Deutschlandweit gibt es dutzende Stadtteile, die von Linksextremisten dominiert werden. Egal ob Leipzig-Connewitz, Hamburg, Berlin Friedrichshain oder die süddeutschen Szenetreffs in Freiburg, Stuttgart oder Tübingen: Die Strukturen sind weitestgehend identisch. In...
Forst von linken Aktivisten besetzt

Forst von linken Aktivisten besetzt

Linke Aktivisten haben den Vollhöfner Wald bei Hamburg besetzt. Seit Jahren setzten sich Umweltschützer für den Erhalt des Waldstückes ein, wohingegen die Hamburger Politik das Gebiet für eine Hafenerweiterung roden lassen will.  Der Umweltverband NABU klagte...
Erneuter Anschlag auf Baustelle

Erneuter Anschlag auf Baustelle

In der Nacht zum Dienstag wurde in Leipzig auf einer Baustelle ein Bagger angezündet. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Es war allein 2019 der bislang 7. Anschlag auf Baustellen in Leipzig, wie die BILD-Zeitung berichtet. Der Gesamtschaden liege bei 20 Millionen...
Linksextremes Wochenende

Linksextremes Wochenende

Deutschlandweit fanden linksradikale Demonstrationen statt. Es kam zu linker Gewalt und Sachbeschädigung. Die bundesweite Medienlandschaft schweigt, lediglich in der Lokalpresse findet man Informationen. Ein Überblick: Berlin Das vergangene Wochenende stand erneut...