Aktuelles

Linkes Gedankengut und Linksextremismus sind kein Randphänomen mehr. Ein Sechstel der Deutschen weist sogar eine linksradikale oder linksextreme Grundhaltung auf.

Zum Thema erscheinen hier täglich Meldungen, Meinungen und Hintergrundberichte aus unserer Redaktion.

Wie Linksextreme mobilisieren

Wie Linksextreme mobilisieren

Am vergangenen Wochenende, vom 14. bis zum 16. Februar fand in München die traditionelle Sicherheitskonferenz statt. Zum 56. Mal diskutierten internationale Politiker und Militärs im Süden Bayerns über sicherheitsrelevante Themen. Zum 56. Mal ist die „SiKo“ der...

Weiterlesen
Kampf um die Aufklärung

Kampf um die Aufklärung

Warnung vor Neonazis? Zur typischen Prävention vor Rechtsextremismus warnt ein Bundesland jetzt auch vor einer anderen Gefahr: In Hessen startete eine Kampagne gegen Linksextremismus. Die Junge Welt ist empört, die „Frankfurter Rundschau“ spricht von einer...

Weiterlesen
Adbusting: Kreative Zerstörung und linke Propaganda

Adbusting: Kreative Zerstörung und linke Propaganda

In Berlin hat eine lokale Antifa-Gruppe Werbeplakate der Bundeswehr beschädigt oder „satirisch“ aufgearbeitet. Auf „indymedia“ rühmt man sich als „Kommando SoldatInnen Sachen aufs Poster Klatschen“, die Werbeplakate „bis zur Kenntlichkeit entstellt“ zu haben, wie die...

Weiterlesen
101 Jahre Antifa: Eine Geschichte des Versagens

101 Jahre Antifa: Eine Geschichte des Versagens

Teil 1: Vom 1. Weltkrieg bis zum Spartakusaufstand Antifa, Antifa, Antifa: Wer oder was ist eigentlich die „Antifa“? Sie schlägt Scheiben ein, greift Andersdenkende an, fackelt Autos ab. Sie wirft Steine auf Polizisten, besetzt Häuser, baut Straßensperren oder trifft...

Weiterlesen
Kemmerich knickt ein

Kemmerich knickt ein

Der gewählte Thüringer Ministerpräsident Thomas Kemmerich will Neuwahlen. Nachdem der FDP-Kandidat mit Stimmen der CDU und der AfD die Stichwahl mit einer Stimme Vorsprung vor Konkurrent Bodo Ramelow (Die Linke) gewonnen hatte, sah alles nach einer bürgerlichen...

Weiterlesen

Zitat des Tages

Links lockt Macht und Ehre

„Es wird heute immer danach gefragt, wozu man die SPD noch brauche. Die dramatisch wachsenden Unterschiede in Vermögen, Einkommen, Bildung und Gesundheit sind die Antwort. Die SPD muss nach links gehen in dieser Debatte. Sonst verliert sie Macht und Ehre.“

Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter, auf Twitter
Weiterlesen…