Aktuelles

Linkes Gedankengut und Linksextremismus sind kein Randphänomen mehr. Ein Sechstel der Deutschen weist sogar eine linksradikale oder linksextreme Grundhaltung auf.

Zum Thema erscheinen hier täglich Meldungen, Meinungen und Hintergrundberichte aus unserer Redaktion.

Brandanschlag auf Deutsche Bahn

Brandanschlag auf Deutsche Bahn

In Leipzig wurde in der Nacht zum 15. April eine technische Anlage der Deutschen Bahn angezündet. Nach Angaben der Polizei haben Personen ein Kabel an der S-Bahn-Anlage in Brand gesetzt. Die damit einhergehende technische Störung verursachte eine Sperrung der...

Weiterlesen
Linke Proteste gegen die AfD am Tiefpunkt angekommen

Linke Proteste gegen die AfD am Tiefpunkt angekommen

Während der Corona-Krise hat die radikale Linke vor allem mit sich selbst zu tun. Zwischen internen Streitigkeiten und andauernden Rückzugsgefechten in den Hauptstädten, bleibt kaum mehr Zeit für andere "antifaschistische Arbeit". Selbst der Hauptfeind der radikalen...

Weiterlesen
Linke Querdenker

Linke Querdenker

Dass die sogenannte "Querdenker"-Bewegung kein einheitlicher Block ist, zeigte eine Umfrage vom Dezember 2021. 21 Prozent der Demonstranten gaben an, die Grünen zu wählen, 17 Prozent wählten die Linke und 14 Prozent haben für die AfD gestimmt. Die Nazi-Katalogisierung...

Weiterlesen
Linke mobilisiert gegen Bundesparteitag

Linke mobilisiert gegen Bundesparteitag

In Zeiten der Corona-Politik haben es linke Aktivisten nicht einfach. Zuerst der Bundesparteitag der AfD in Kalkar - der trotz einigen Protesten reibungslos über die Bühne ging - und vergangene Woche der Landesparteitag der AfD in Brandenburg. Problemlos konnte der...

Weiterlesen
Meuterei vor der Meuterei

Meuterei vor der Meuterei

Die Kiezkneipe "Meuterei" in Berlin Kreuzberg wurde von der Polizei geräumt. Das linksradikale Statussymbol der Berliner Szene ist seit Jahren in ungeklärten Besitzverhältnissen. Das sogenannte "Kneipenkollektiv" betreibt seit 2009 die Gaststätte, mittlerweile war das...

Weiterlesen
Kommentar: Linksextreme für Freiheit?

Kommentar: Linksextreme für Freiheit?

Vor gut zwei Wochen wehte ein Twitter-Shitstorm über die Bundeszentrale für politische Bildung hinweg. Der Anlass war auf den ersten Blick kein großer: Die "BPB", die seit Jahrzehnten die politische Bildung in Deutschland betreut und vorantreibt, definiert politische...

Weiterlesen
Linksextreme überfallen “JN”-Vorsitzenden

Linksextreme überfallen “JN”-Vorsitzenden

Am 11. März wurde Paul Rzehaczek, der Bundeschef der NPD-Nachwuchsorganisation "JN", von Unbekannten überfallen und verletzt. In den frühen Morgenstunden klingelte es an seiner Wohnung und mehrere Personen verschafften sich zutritt: Sie waren als Polizisten verkleidet...

Weiterlesen

Zitat des Tages

Links lockt Macht und Ehre

„Es wird heute immer danach gefragt, wozu man die SPD noch brauche. Die dramatisch wachsenden Unterschiede in Vermögen, Einkommen, Bildung und Gesundheit sind die Antwort. Die SPD muss nach links gehen in dieser Debatte. Sonst verliert sie Macht und Ehre.“

Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter, auf Twitter
Weiterlesen…