Der Blick nach Links

Autos werden angezündet, Menschen zusammengeschlagen, ganze Straßenzüge zerstört; es kommt zu Morddrohungen gegen Politiker.

Seit Jahren terrorisieren Linke fast ungehindert die deutsche Öffentlichkeit. Auf der Straße treibt die sogenannte „Antifa“ ihr Unwesen, in den Parlamenten sitzen linke Mehrheiten und bestimmen das Schicksal der Menschen in der Bundesrepublik.

Der „Blick nach Links“ informiert über die linke Ideologie, über Akteure und die Folgen ihres Tuns, über die Netzwerke und Geldgeber.

Zoff bei den Linken: Stellungnahme gegen Stellungnahme

Die Gründung einer „Sonderkommission Links“ (Soko LinX) in Sachsen hat die linksextreme Szene in Aufruhr gebracht. Auf „indymedia“  kristallisieren sich derzeit zwei linke Lager heraus, die sich gegenseitig beharken. Kurz nach der politischen Verkündung, härter...

Angriff auf libertären Redner

Axel Kaiser, Geschäftsführer der Stiftung für den Fortschritt, wurde am Donnerstag während eines Vortrags in Zürich von Linksextremen angegriffen. Die Täter drangen in den Veranstaltungsraum ein und bewarfen ihn mit Eier und Buttersäure, wie die Neue Zürcher Zeitung...

Zitat des Tages

Links lockt Macht und Ehre

„Es wird heute immer danach gefragt, wozu man die SPD noch brauche. Die dramatisch wachsenden Unterschiede in Vermögen, Einkommen, Bildung und Gesundheit sind die Antwort. Die SPD muss nach links gehen in dieser Debatte. Sonst verliert sie Macht und Ehre.“

Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter, auf Twitter
Weiterlesen…

Zoff bei den Linken: Stellungnahme gegen Stellungnahme

Die Gründung einer „Sonderkommission Links“ (Soko LinX) in Sachsen hat die linksextreme Szene in Aufruhr gebracht. Auf „indymedia“  kristallisieren sich derzeit zwei linke Lager heraus, die sich gegenseitig beharken. Kurz nach der politischen Verkündung, härter...

Linke Reaktionen nach Thüringen

Nach der Wahl in Thüringen und dem deutlichen Stimmenzuwachs der AfD sind Teile des linksliberalen Establishments enttäuscht. Die Reaktionen fallen fragwürdig aus, greifen Positionen der AfD an, verbreiten Falschmeldungen und verlassen sogar den Korridor des...

Anschlag auf AfD-Büro

Das Büro der AfD-Politikerin Christina Baum wurde am 16. Oktober angegriffen. Baum ist seit 2016 Abgeordnete des Landtags in Baden-Württemberg. Ihr Büro in Tauberbischofsheim war in der Vergangenheit mehrfach Ziel linksextremer Angriffe. In einem Bekennerschreiben der...

Angriff auf libertären Redner

Axel Kaiser, Geschäftsführer der Stiftung für den Fortschritt, wurde am Donnerstag während eines Vortrags in Zürich von Linksextremen angegriffen. Die Täter drangen in den Veranstaltungsraum ein und bewarfen ihn mit Eier und Buttersäure, wie die Neue Zürcher Zeitung...

Wahlkampfbüro beschmiert und Privatadresse veröffentlicht

Aktuell wurde das Wahlkampfbüro des AfD-Bundestagsabgeordneten Jürgen Braun angegriffen. Am 9. November beschmierten Linksextreme das Büro Brauns im Rems-Murr-Kreis mit Farbe und zerstörten den Briefkasten. Im Wohnort des Abgeordneten verteilte man Zettel, auf denen...

Soko „LinX“: Polizeieinheit gegen Linksextremismus

Auf einer Pressekonferenz in Dresden haben Sachsens Innenminister Roland Wöller und Justizminister Sebastian Gemkow die neue Polizei-Sonderkommission „LinX“ vorgestellt. Aufgrund der anhaltenden Gewalt von Linksextremen und der mittlerweile regelmäßigen Angriffen auf...

Frau von Linken ins Gesicht geschlagen

In Leipzig-Connewitz eskaliert der Kampf gegen Baustellen und Investoren. Nachdem allein in diesem Jahr dutzende Beschädigungen und Sabotageakte von Baustellen durch Linksextreme durchgeführt wurden, wurde jetzt eine Mitarbeiterin einer Leipziger Immobilienfirma...

Bundesregierung: Mit dem Regenbogenportal für Transgender-Kinder

Im Mai 2019 wurde das sogenannte „Regenbogenportal“ des Bundesfamilienministeriums vorgestellt. Neben leichter Kritik von konservativer Seite, wurde das Portal entweder ignoriert oder von schwul-lesbischen Seiten befürwortet. Familienministerin Franziska Giffey ...

Mit dem Feuer gespielt und trockengelegt

 „Haltung hat ihren Preis: Ein neuer Angriff der AfD zielt auf unsere Gemeinnützigkeit. Doch wir kuschen nicht - sondern wollen weiter über Rechtspopulisten aufklären.“ Das schreibt „Campact“ im November 2017 und verhält sich genauso, wie es ihr von konservativer...

Linksextreme sitzen noch immer in Haft

In linken und linksradikalen Portalen findet man seit zwei Monaten immer wieder Hinweise auf „Die Drei von der Autobahn“. Die großen deutschen Medien berichteten bislang nicht über die Geschehnisse. Was war passiert? Ende August wurden drei junge deutsche Urlauber auf...

Fridays-for-Future-Chef bei der Antifa

Clara Mayer wurde über Nacht als junge Umweltaktivistin bekannt. Im Mai 2019 bekam Mayer Redezeit bei der Aktionärsversammlung von VW in Berlin eingeräumt, bei der sie den Konzern scharf angriff. VW arbeite auf Kosten der Umwelt und gegen die Zukunft ihrer Kinder. Das...

Petition: Gegen Enteignung

Wir fordern Sie auf, allen Bestrebungen entschieden entgegenzutreten, die darauf abzielen, Enteignungen von Wohnungen und Häusern durchzuführen, wie sie jüngst Robert Habeck (Grüne) forderte. Bitte setzen Sie sich dafür ein, daß solche sozialistischen...

Petition: Linksextreme Gewalt stoppen

In den letzten Jahren hat die von Linksextremisten ausgehende Gewalt deutlich zugenommen. Zahl und Intensität der Straftaten erhöhen sich. Leben und Gesundheit von Politikern, Polizisten, Andersdenkenden und auch von Unbeteiligten scheinen für die Täter kaum noch eine...

Kongress für Meinungsfreiheit

15. Juni 2019, 10:00 bis 16:00, Berlin Im Kongress »Meinungsfreiheit. Anspruch des Grundgesetzes und politische Realität« gehen die teilnehmenden Journalisten, Kommunikationsexperten und Bürgerrechtsaktivisten der Frage nach, inwiefern der hohe Anspruch des...